Vereinshaus

Im ersten Stock des Vereinsheims wird der Verein „am Leben erhalten“. Zu den Geschäftszeiten finden sich hier meistens mehrere Vorstandsmitglieder ein, die ihre Arbeit einbringen. Erfahrungsgemäß werden eine Vielzahl von Gesprächen mit Mitgliedern und Abteilungsleitern geführt. Entscheidungen werden, wenn es geht gleich gefällt, oft jedoch auch nur vorbereitet für die Vorstandssitzungen, die turnusmäßig ebenfalls hier abgehalten werden. Schwierige Entscheidungen landen immer im Gesamtgremium.

Moderne Technik ist hier vorzufinden, die heutzutage unerläßlich für die Vereinsführung ist.